Liebes Team, 

 

oft sind die wirklich guten Dinge so naheliegend und einfach!

 

Wasser ist so ein Beispiel. Wasser – das weiß so ziemlich jeder – ist lebenswichtig. Menschen, die viel trinken – also kommt schon drauf an, was man trinkt😊 – sind gesünder, glücklicher, können sich besser konzentrieren, altern langsamer und haben seltener Kopfschmerzen. Nur manchmal denkt man nicht dran oder verteilt das Trinken nicht so regelmäßig über den Tag wie es sein sollte. Übrigens besteht mehr als zwei Drittel der Oberfläche unseres Planeten aus Wasser.

 

Weil es mir wichtig ist, dass es Euch gut geht und als Mini-Dankeschön für Euren Einsatz, habe ich heute etwas für Euch: Eine besondere Trinkflasche für jeden von Euch.

Da kann man sogar die Uhrzeit ablesen durch den Füllstand ablesen😊. Nein, natürlich ist die Idee, dass man ungefähr so viel getrunken hat, wie es der Markierung mit der jeweiligen Uhrzeit entspricht. Sehr praktisch.

Falls Ihr Euch fragt, wieso ein Logo von Simple First draufsteht. Das ist das Team rund um Zach Davis, das recht intensiv begleitet und deren Botschaft ist: Klar geht es um Verbesserungen, Effizienz, Wirtschaftlichkeit, aber noch mehr um das Wohlergehen der Menschen in der Organisation. Deren Motto ist: Simple First, also Einfachheit zuerst. Und damit keine Verwechslungsgefahr besteht, ist jede Flasche einzigartig, insofern als dass es eine individuelle Kombination von Flaschenfarbe, Logofarbe und Farbe der Klebepunkts sein sollte.